Presse-Artikel

Volksbank Syke spendet rund 7000 Euro an Weyher Vereine

Kreiszeitung vom 12.01.2017

Die Volksbank Syke hat am Dienstagabend aus dem Topf der Reinerträge des Gewinnsparens rund 7 000 Euro an Vertreter von Vereinen übergeben. Beträge von je 1 000 Euro überreichten Regionalleiter Herbert Masemann und der Leester Filialleiter Thomas Rohlwing an das DRK Leeste für eine Zelt- und Flächenausleuchtung, an den Förderverein Freibad (Trainingsuhr im Außenbereich), an „Flutes&Percussion“ (Altquerflöte) und an die Zukunftswerkstatt Gesundheit und Pflege (Alterssimulationsanzug). Der Dampflokverein erhält 800 Euro für Vereinsshirts, und die Leester Schützen bekommen 728 Euro für den Ausbau der Trefferanzeigenanlage. Der Förderverein der Marienkirche will den Zuschuss in Höhe von 450 Euro für eine Chronik ausgeben. Diese Vereine hatten bereits je 500 Euro erhalten: der SC Weyhe, Abteilung Tanzen, (Turnierbekleidung) und der Förderverein Kita Jahnstraße (Wippe).  sie/Foto: Husmann