Presse-Artikel

Rockige Musik im ehemaligen Gefängnis

Volksbank setzt Jailhouse-Konzerte fort

Kreiszeitung vom 10.12.2014

von Annika Bokelmann

"Kunst braucht öffentlichen Raum“, findet Carl-Ludwig Behrens vom Vorstand der Volksbank Syke und freut sich, zu Beginn des kommenden Jahres eine zweite Auflage der Jailhouse-Musikreihe zu präsentieren. Am Sonnabend, 24. Januar, wird die Band Uncle Snake mit einer mobilen Bühne in den Service-Bereich des Bassumer Kreditinstituts einziehen.

Die Musiker aus Weyhe und Umgebung setzen damit das Konzept fort – soziales und künstlerisches Engagement in der Volksbank, die in Bassum im früheren Amtsgericht mit Gefängnis ist.

Nach der Premiere des Jailhouse-Jazz mit School-House-Seven wollen die vier Freunde Michael Thienert (Gitarre und Gesang), Ralph Hunziger (Keyboard), Torsten Gieseke (Bass) und Peter Barthold Schnibbe (Schlagzeug und Gesang) als Uncle Snake begeistern. Zum Musikstil der 40- bis 63-Jährigen gehören Hits aus den 60er- bis 90er-Jahren sowie Einflüsse von Bands wie Pink Floyd, REM und Coldplay. „Wir spielen, was wir mögen, improvisieren und bieten auch eigene Kompositionen“, erklärt der Schlagzeuger. „Da springt der Funke beim Publikum schnell über“, blickt er auf bisherige Auftritte zurück. Beim Gesang  wechseln sich Thienert und Schnibbe alias Uncle Sam ab oder singen zweistimmig. Zum Bandnamen erzählt Schnibbe: „Ich war vor etwa 30 Jahren in Kanada bei Freunden und die Kinder nannten mich dort ‚Uncle Snake‘.“ Dabei fällt ihm eine weitere Geschichte ein: „Mein Schlagzeug gehörte früher zum James-Last-Orchester.“

„Wir sind eine Band fürs Wesentliche und lassen unserer Kreativität auf der Bühne freien Lauf“, macht Schnibbe neugierig. Seit 14 Jahren bestehe die Gruppe in der aktuellen Besetzung und habe stets „großen Wert auf den Gesang gelegt“. „Für uns ist Musik wie ein Energiefaden, der uns vorantreibt“, erklärt Schnibbe die Leidenschaft von Uncle Sam, lange und ausdauernde Bühnenauftritte abzuliefern.

Passend zum Jailhouse-Rock-Event in der  Bassumer Volksbank proben die vier Musiker eine Version von Jonny Cashs „Prison Blues“, aber auch alte Songs will Uncle Sam im Januar auf die Bühne bringen.