Presse-Artikel

Spende für das MGH

Kreiszeitung vom 24. Juli 2013

Ralf Sbresny (r.) und Johann Demoliner freuen sich mit den Senioren des Mittagstischs über die Spende, die Carl-Ludwig Behrens (l.) von der Volksbank überreicht. • Foto: Husmann

BRINKUM • Eine Spende in Höhe von 1500 Euro hat Carl-Ludwig Behrens, Vorstand der Volksbank Syke, jetzt an die Bürgerstiftung Stuhr überreicht. Diese ist Trägerin des Mehrgenerationenhauses (MGH). Das Geld soll dem Fahrdienst zugut kommen. Ehrenamtliche bringen Senioren täglich zum Mittagstisch ins MGH und fahren sie nach dem Essen wieder nach Hause. Dafür bekommen die Fahrer Kilometergeld • ab