Presse-Artikel

Ruhestand nach 47 Jahren

Kreiszeitung vom 29.11.2013

Stuhr -  Auf ihren neuen Lebensabschnitt freut sich Christa Duve, die nach mehr als 47-jähriger Tätigkeit bei der Volksbank ihren Ruhestand antritt. Ihr beruflicher Weg begann am 1. August 1966 in der damaligen Raiffeisenbank in Stuhr. Nach den „anfänglichen Aufbaujahren“, wie es in der Mitteilung heißt, arbeitete sie über 35 Jahre im Kreditbereich der Genossenschaftsbank. Bis zur Fusion der Volksbanken Bassum, Stuhr, Syke und Weyhe im Jahr 1997 wirkte Duve als Sekretärin des damaligen Kreditvorstands. Mit der Ausrichtung des Unternehmens zur Vertriebsbank unterstützte sie das Team der Privatbank in Bassum. In den vergangenen zwei Jahren war sie wieder in Stuhr – im Bereich der Firmenbank – beschäftigt.