Azubis berichten

Wie ist der Ablauf der Ausbildung?

Sebastian Rüter, Auszubildender

Die Ausbildung bei der Volksbank eG, Syke ist sehr abwechslungsreich. Neben den Schultagen an der BBS Syke und dem internen Unterricht ab dem 2. Lehrjahr ist die Ausbildung in viele verschiedene Abteilungen unterteilt.

Das 1. Lehrjahr lernt die Kunden und Kollegen im Service der jeweiligen Filialen kennen. Durchschnittlich wird man in vier verschiedenen Filialen eingesetzt. Ab dem 2. Lehrjahr wird man beispielsweise fest einem Berater zugeordnet und kann die Eindrücke in der Kundenberatung vertiefen oder kommt in interne Abteilungen wie die Kredit-oder Marketingabteilung, um möglichst viele Eindrücke von vielen verschiedenen Stationen zu sammeln. Eins ist dabei klar: langweilig wird es nie!